Wiehl (ots) – Eine Unfallflucht bemerkte am Donnerstagmorgen (8. Februar) der Betreiber eines Restaurants an der Bahnhofstraße in Wiehl-Bielstein. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer war zwischen Dienstagabend und 11.00 Uhr am Donnerstag so stark gegen die Kellerwand aus Bruchstein gefahren, dass an dem angrenzenden Fenster sogar von innen der Putz großflächig abplatzte. Der Unfallverusacher kümmerte sich nicht weiter um den Schaden und flüchtete. An der Schadensstelle fand sich ein schwarzes Fahrzeugteil, welches von einem VW Golf stammt. Hinweise zu dem Fahrzeug bitte an das Verkehrskommissariat in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990.

Foto: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere