Wiehler Leichtathletin Helena Kopp startet durch: LVN-Meisterin im Kugelstoßen

Wiehl-Bei den Jugendhallenmeisterschaften des Leichtathletikverbandes Nordrhein (LVN) der Jugendlichen in den Altersklassen W/M 14 sowie W/M 15 in Düsseldorf startete Helena Kopp für den Wiehltaler LC und konnte ihre persönliche Bestweite im Kugelstoßen erneut steigern.

Die Kugel landete bei 11,49m, womit sie mit fast 1,50m vor der Zweitplatzierten den Wettkampf gewann. Auch im Vergleich zu den stärksten Kugelstoßerinnen der nächsthöheren Altersklasse W15 hatte sie damit die Nase vorne, so dass sie mit ihren noch 13 Jahren über die gesamte Nordrheinhallen­meis­ter­schaft 2018 die beste Weite der weiblichen Jugend U16 für sich verbuchen konnte.

Ergebnisliste:
https://laportal.net/Competitions/CurrentList/19071/329

Auch im 60m Hürdenlauf unterbot sie bereits im Vorlauf mit 10,05 ihre bisherige persönliche Bestleistung und erreichte damit den Endlauf der besten 16 von 32 angetretenen Läuferinnen. Ihren persönlichen Wunsch erfüllte sie sich dann im Finale: sie unterbot die 10-Sekunden-Grenze mit einer Zeit von 9,89 Sekunden und erreichte damit einen guten neunten Platz im Nordrheinischen.

Diese Nordrheinmeisterschaften zeigten wieder einmal, dass sich in der Leichtathletik das richtige Talent in Verbindung mit dem richtigen Trainer und engagierten Unterstützern im Umfeld auch unter möglicherweise optimierbaren „ländlichen“ Trainingsbedingungen nicht hinter den großen Leichtathletikvereinen wie z.B. dem ASV Köln und Bayer Leverkusen verstecken muss – ganz im Gegenteil.

Foto: Helena Kopp / LC Wiehl

Und – nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf. Jetzt bereitet sich Helena mit Trainer Klaus Heinen intensiv auf die Deutschen Schülermeisterschaften vor. Dort möchte sie ihre Mehrkampfqualitäten im Siebenkampf unter Beweis stellen.

Nach den Osterferien beginnt die Sommer-Saison der Leichtathletik beim Wiehltaler LC im schönen, zentral gelegenen Stadion im grünen Kern der Stadt Wiehl. Interessierte Sportlerinnen und Sportler jeden Alters sind herzlich eingeladen, sich in allen Bereichen der Leichtathletik sowohl im Breitensport als auch mit Leistungs- und Wettkampfambitionen sportlich zu erproben.

Kontaktaufnahme:

Quelle: Wiehltaler LC 

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere