Waldbröl (ots) – Ein 76-jähriger Fahrradfahrer ist am Mittwoch (6.Juni) bei einem Verkehrsunfall in Waldbröl-Biebelshof schwer verletzt worden. Eine 73-jährige Reichshoferin befuhr um 11:40 Uhr mit ihrem schwarzen VW Golf die Siegener Straße (L324) aus Richtung Lichtenberg kommend in Fahrtrichtung Biebelshof. Parallel auf dem Radweg fuhr ein 76-jähriger E-Bike-Fahrer aus Netphen. Im Kreuzungsbereich der Lise-Meitner-Straße (L339) beabsichtigte die Reichshoferin nach rechts in Richtung Waldbröl abzubiegen. Zeitgleich beabsichtigte der Radfahrer die Lise-Meitner-Straße an einer Fußgängerfurt zu überqueren, um seine Fahrt geradeaus fortzusetzen. Dabei kam es zur Kollision mit dem VW. Der 76-Jährige stürzte und zog sich Verletzungen zu, die stationär im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere