Jeden Morgen um vier wacht Pettersson auf, weil Findus in seinem Bett hüpft. So geht das einfach nicht weiter. Vielleicht wäre es das Beste, Findus würde ausziehen?

Gemeinsam richten die Beiden das alte Plumpsklo im Garten als Häuschen für Findus her. Richtig sauber und gemütlich wird das. Hüpfen kann man dort ausgezeichnet, und eigentlich braucht man nicht einmal zum Abendessen zu Pettersson zu gehen.

Doch nachts ist es ganz schön unheimlich so alleine, und bestimmt sitzt auch der Fuchs vor der Tür und wartet darauf, einen kleinen Findus zu verspeisen…
Begrüßen Sie Pettersson und Findus am 19. Oktober 2017 um 16:00 Uhr im Kursaal (Park-Hotel Nümbrecht), ab 15:45 Uhr beginnt der Einlass.
Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf (Kinder 4,50 € / Erwachsene 7,00 € jeweils inkl. Vorverkaufsgebühr) bei folgenden Vorverkaufsstellen:

  • In Nümbrecht: Tourist – Info, Hauptstraße 16, Tel.: 02293-302302 Buchhandlung Lesezeichen, Hauptstr. 41, Tel.: 02293-6318 Tabak Land – Mineko Wirths, Hauptstr. 32, Tel.: 02293-1433
  • In Wiehl: Wiehl Ticket, Rathaus Wiehl, Tel.: 02262-99285
  • In Waldbröl: Wir für Waldbröl GmbH, Hochstr. 11, Tel.: 02291-9099808

An der Nachmittagskasse betragen die Eintrittspreise 5,00 € für Kinder und 8,00 € für Erwachsene. Eine spannende, abwechslungsreiche Geschichte für die ganze Familie, mit Liedern, die ins Ohr gehen.

Veranstalter: Gemeinde Nümbrecht in Zusammenarbeit mit dem Förderkreis Kultur in Nümbrecht e.V.

Veranstaltungsort: Park-Hotel Nümbrecht, Kursaal

Quelle: Nümbrechter Kur GmbH

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von:

Ihr Kommentar zum Thema