Nümbrecht (ots) – Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Sonntag (13.08.) in ein Einfamilienhaus in der Schloßstraße eingebrochen.

Die Einbrecher schlugen zwischen 02:00 Uhr und 03:00 Uhr ein rückwärtiges Kellerfenster ein und hebelten ein Stahlgitter auf. Im Wohnraum öffneten sie mehrere Schränke und klauten Münzen und Abzeichen. Der Hausbewohner wachte durch den Lärm auf und verschreckte die Einbrecher.

Bei verdächtigen Beobachtungen melden Sie sich bitte bei der Kriminalpolizei in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990.

Quellennachweis: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von:

Ihr Kommentar zum Thema