Aktuelles aus den OrtenBergneustadtBlaulichtreport Oberberg

Verkehrsunfall – Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen

Bergneustadt (ots) – Bei einem Auffahrunfall auf der Olper Straße (B55) hat sich am Freitagabend (30.08.) ein 57-jähriger Motorradfahrer aus Olpe schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Um kurz nach 18:30 Uhr war der 57-Jährige in Richtung Drolshagen unterwegs, als er sein Motorrad vor einer Fräßkante abbremste. Der nachfolgende Autofahrer, ein 22-jähriger Mann aus Bergneustadt, bemerkte das Bremsmanöver zu spät und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorradfahrer auf die Windschutzscheibe des Pkw geschleudert und stürzte im Anschluss auf die Fahrbahn. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]
Themen
Mehr aufrufen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!