Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Aktuelles aus den OrtenOberbergSportVereineWiehl Nachrichten

Nordbergpokal: Wiehler Eiskunstläuferinnen in Bergkamen

ARKM.marketing

Nordbergpokal 2014 in Bergkamen am 21.11.2014 und 22.11.2014

Bergkamen/Wiehl – Am 21.11.2014 begann für die Wiehler Eiskunstläuferinnen die neue Saison mit dem ersten Wettbewerb, dem Nordbergpokal in Bergkamen.

Die Läuferinnen starteten in der nächst höheren Leistungskategorie mit neuen Programmen.

Erfreuliche Ergebnisse bei den Freiläufern B: Mit ihren fehlerfrei vorgetragenen Miniküren belegten Katharina Friedrichs und Franziska Schuld auf Anhieb Platz 2 und 3.

In der Gruppe Freiläufer A konnte sich Lara Unger mit Rang 7 einen guten Platz im Mittelfeld sichern.

Ebenfalls sehr erfreulich war die Leistung von Maria Ziergiebel in der Gruppe Figurenläufer A. Mit einem schön vorgetragenen Programm und zwei sauber gestandenen Axeln konnte sie sich am Ende über Platz 4 freuen.

Bei den Figurenläufern B gaben drei Läuferinnen des TuS Wiehl Ihr Debüt mit einer großen Kür. Entsprechend groß war die Aufregung, was bei allen Läuferinnen zu einigen Patzern führte.

Trainerin Gaby Krakau sieht diese ersten Wettkämpfe der Saison als Orientierung für die Läufer. Sie sehen, wo ihre Stärken und Schwächen liegen und woran noch gezielter gearbeitet werden muss.

In der Gruppe der Kunstläufer dürfen die Läuferinnen laut Reglement neben dem Axel einen Doppelsprung zeigen. Dies gelang Annika Esch in ihrer Folklorekür. Sie platzierte sich damit als beste Wiehlerin in dieser starken Gruppe auf Rang 6.

Weitere Platzierungen

Figurenläufer B:
Antonia Johanns – 8.
Lara Kinsella – 9.
Leonie Thelen – 10.

Kunstläufer:
Viktoria Brekkel – 8.
Diana Schwarzenberger – 9.
Thyra Reuber – 11.
Theresa Boas – 14.

Quelle: Yvonne Hoffmann
Quelle: Yvonne Hoffmann
ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"