Aktuelles aus den OrtenOberbergReichshofSportVereine

Fußball in Denklingen und Brüchermühle wächst weiter zusammen

Sportfreunde Asbachtal wählten ersten gemeinsamen Gesamtvorstand

Am Samstag, den 12.11.2011, wählten die Mitglieder der fusionierten Vereine aus SSV Denklingen und der Fußballabteilung des TUS Brüchermühle ihren ersten gemeinsamen Vorstand.

Zuvor stand der letzte Geschäftsbericht des SSV Denklingen auf der Tagesordnung. Die für die Neuwahl erforderliche Entlastung des ehemaligen Denklinger Vorstands wurde von den Mitgliedern einstimmig erteilt. Die Fußballabteilung des TUS Brüchermühle hatte diese Formalien bereits in einer ihren vorherigen Sitzungen abgearbeitet, sodass nun den Wahlen eines gemeinsamen Vorstands nichts mehr im Wege stand.

Als neue Vorsitzende wurden Holger Thomas (1. Vorsitzende) aus Brüchermühle und Dieter Heimann (2. Vorsitzende) aus Denklingen von den zahlreich erschienenen Versammlungsteilnehmern einstimmig gewählt.

„Ich freue mich über das eindeutige Votum“, so Holger Thomas nach der Sitzung. „Mit dem gemeinsamen Vorstand wachsen Denklingen und Brüchermühle sportlich weiter zusammen. Mit diesem engagierten Team werden wir die Zukunft des Vereins maßgeblich gestalten können“.

Als weitere Positionen wurden gewählt:
Geschäftsführer: Nils Heimann
Stellvertretende Geschäftsführerin: Susanne Minnerup
Kassierer: Georg Brosien
Beisitzer: Dirk Poschmann, Maik Heyden, Andreas Horath und Noel Brosien
Kassenprüfer: Lukas Hillen und Viktor Wiebe

Kommissarisch wurde auch der Vorstand der Jugendabteilung der Sportfreunde Asbachtal neu aufgestellt. Als Jugendleiter wurde Stefan Donner gewählt. Ihm zur Seite stehen Susanne Minnerup als Jugendgeschäftsführerin und Uli Welter als Jugendkassierer. Der Jugendvorstand muss nun noch auf einer gesondert einberufenen Versammlung der Jugendabteilung bestätigt werden.

Weitere Informationen unter: www.sportfreunde-asbachtal.de

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"