Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Aktuelles aus den OrtenOberbergRadevormwald NachrichtenSoziales und BildungVerschiedenes

Besuch zum 35 jährigen Bestehen zur Städtepartnerschaft Chateaubriant

Eine offizielle Delegation, die mit Herrn Johannes Mans und Gattin das Wochenende zum näheren kennenlernen und Intensivierung nutzten, waren Jürgen Fischer (CDU), Annette Verhees (SPD), Margot Grüterich (SPD), Uschi Brandt (UWG), Annette Pizzato (FDP) und Klaus Haselhoff (RUA).

Ein offizieller Empfang im Rathaus der Stadt Chateaubriant umrahmte den Höhepunkt, dass Herr Mans sich dort ins Goldene Buch eintragen durfte.

Herr Mans bedankte sich, indem er einen Rückblick auf die 35 Jahre geben konnte. Nicht nur Stadtvertreter, sondern auch unser Jugendparlament und Schüleraustausch, angeführt durch Dejan Vujinovic, waren anwesend. Unter dem Vorsitz von Frau Erni Huckenbeck besuchte auch das Partnerschaftskomitee diesen offiziellen Termin. Zur Freude aller waren unter den Anwesenden auch der Bürgermeister a.D. Xavier Hunault und Gattin.

Maire Alain Hunault und Monique Bigot haben sich intensive mit unseren Vertretern austauschen können. Zielführende Gespräche zur Vertiefung und Intensivierung der Beziehung prägten diesen Termin.

Der bereits intensive Kontakt der Jugend – stark unterstützt durch Herrn Dejan Vujinovic – wurde durch einen regen Austausch noch intensivier, so dass viele Pläne für zukünftige Begegnungen geschmiedet bzw. konkretisiert werden konnten. Der gesamte Besuch wurde geprägt von einer guten Atmosphäre und vielen neuen Impulsen, die die Vorfreude auf eine weiterhin ausgeprägte und intensive Beziehung zueinander steigen lässt.

Quelle: Stadt Radevormwald
Quelle: Stadt Radevormwald

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"