Bergneustadt – Wie bereits berichtet ist auf der Kampstraße in Bergneustadt am Montagmorgen (16.1.) eine Frau kurz vor sechs Uhr von einem PKW erfasst und schwer verletzt worden. Der unfallbeteiligte PKW flüchtete von der Unfallstelle. Die vor Ort gefundenen Fahrzeugteile lassen darauf schließen, dass es sich bei dem PKW um einen ab dem Baujahr 2007 in den Handel gekommenen Ford Focus handelt. Der PKW müsste Beschädigungen am Scheinwerfer, dem vorderen Fahrtrichtungsanzeiger und dem Spiegel der Fahrerseite aufweisen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach unter 02261 81990.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere