Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenAm Puls der HeimatNümbrecht NachrichtenVerschiedenes

Arbeiten an K17 in Nümbrecht beginnen

ARKM.marketing

Nümbrecht – Am morgigen Mittwoch beginnen die Instandsetzungsarbeiten auf der Kreisstraße 17 zwischen der Ortsdurchfahrt Auf der Hardt und dem Ortseingang Oberbreidenbach.

auf-der-hardt

Wie der Oberbergische Kreis mitteilt, wird die gesamte Fahrbahn auf einer Länge von etwa 580 Metern abgefräst und eine neue Asphalttrag- und Deckschicht eingebaut. Für die Ausführung der Arbeiten ist eine Vollsperrung für den Durchgangsverkehr erforderlich. Für die Anwohner bleiben die Grundstückszufahrten von jeweils einer Richtung allerdings erreichbar. Lediglich während der ganzflächigen Asphaltarbeiten gilt die Vollsperrung auch für die Anwohner.

Eine Umleitung wird über die Landstraßen 95 und 339 durch die Ortschaften Rölefeld, Dickhausen und Winterborn eingerichtet. Die Gesamtbauzeit beträgt voraussichtlich zwei Wochen.

ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"