Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Aktuelles aus den OrtenOberbergSportVeranstaltungenVereineWipperfürth Nachrichten

11. Wipperfürther Stadtlauf am 18. September 2015

Wipperfürth – Am Vorabend des Wipperfürther Stadtfestes, Freitag, 18. September, gehört der historische Stadtkern wieder den Läufern: Zum elften Mal veranstalten das Engelbert-von-Berg-Gymnasium und die LG Wipperfürth unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Michael von Rekowski den Wipperfürther Stadtlauf. Was 2005 im Rahmen des Schuljubiläums des EvB begann, hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einer der größten Laufveranstaltungen im Oberbergischen entwickelt. 2013 wurde mit über 1800 Läufern und Läuferinnen im Ziel ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.

Wir lassen uns nicht von der Baustelle ausbremsen – der Lauf findet auf jeden Fall statt! Nach diesem Motto arbeitet das Organisationsteam um Eva und Hans-Jörg Schneider bereits seit Wochen und ist überzeugt, zeitnah zum Lauf eine passende Streckenführung finden zu können – auch wenn es an der einen oder anderen Stelle mal etwas enger zugehen wird.

Ab sofort ist die Online-Anmeldung für den Lauf möglich (www.stadtlauf-wipperfuerth.de). Mit der Anmeldung kann ein hochwertiges Funktionsshirt als besondere Erinnerung bestellt werden.

Auf Sieger und Platzierte warten attraktive Preise, unter anderem der Hans-Hermann-Voss-Cup und Geldpreise für die teilnehmerstärksten Grundschulen, gestiftet von der Hans- Hermann-Voss-Stiftung, die auch alle Teilnehmer im Bambini-, Schüler- und Staffellauf mit Erinnerungsmedaillen belohnt.

Auf noch höhere Resonanz hoffen die Veranstalter beim Benefizlauf für Wipperfürther (und Nicht-Wipperfürther) Prominente (und weniger Prominente). In diesem Jahr werden die Organisationen WippKids und WippAsyl aus den Erlösen aus diesem Lauf unterstützt.

Im Hauptlauf über 9,3 km wird der Wipperfürther Stadtmeister und die Stadtmeisterin ermittelt. Die größte Läufergruppe im Ziel des Jedermann- und Hauptlaufes wird prämiert – unabhängig davon, ob es ein Verein, eine Firma, Schule, ein Lauftreff oder eine sonstige Gruppenzusammensetzung ist. Und – vor allen Dingen – unabhängig von der erzielten Zeit! Diese Gruppe bekommt Würstchen und Getränke für eine Grillparty spendiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"