Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Marienheide NachrichtenOberbergSoziales und Bildung

Woche der Seelischen Gesundheit 2015

Vortrag: Zeit allein heilt keine Wunden – aber Heilung benötigt Zeit

Marienheide – Ursachen psychischer Erkrankungen, wie Angststörungen, Suchterkrankungen oder Depressionen liegen häufig in seelischen Verletzungen. Wie kann Psychotherapie helfen, diese Wunden zu heilen? In der bundesweiten Woche der Seelischen Gesundheit 2015, zu der das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit aufruft, lädt der Chefarzt der Abteilung für Suchtmedizin und Psychotherapie im Zentrum für Seelische Gesundheit, Dr. Bodo Unkelbach zu einem Vortrag über die Möglichkeiten der Psychotherapie ein. Der Vortrag findet am Montag, 19. Oktober, von 16.30 bis 18 Uhr im Kongresszentrum des Zentrums für Seelische Gesundheit in Marienheide statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Dr. Unkelbach vermittelt anschauliche Veränderungstechniken. „Die Zuhörer werden Anstöße erhalten, wie sie selbst ihrem Leben positive Impulse geben können“, kündigt Dr. Unkelbach an. In der psychiatrischen und psychotherapeutischen Behandlung wird sowohl eine Linderung der akuten Symptome, als auch die Aufarbeitung der Ursachen angestrebt. Diese Prozesse benötigen Zeit. Zeit allein bewirkt jedoch keine Besserung. „Nur wer sich verändert, kann mit entsprechender Zeit gesund werden“, sagt Dr. Unkelbach. Er wird Veränderungstechniken anhand konkreter Beispiele erläutern.

Der Vortrag richtet sich an Betroffene, Angehörige, psychologisch Interessierte und medizinisches Fachpersonal, das sich direkt oder indirekt mit Psychotherapie befasst. Ärzte, die an der Veranstaltung teilnehmen, erhalten Weiterbildungspunkte der Ärztekammer Nordrhein. Um Anmeldung wird gebeten, telefonisch unter der Rufnummer 02264/ 24-143 oder per Mail unter der Adresse [email protected].

Dr. Bodo Unkelbach - Foto: Klinikum Oberberg GmbH
Dr. Bodo Unkelbach – Foto: Klinikum Oberberg GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"