Tödlicher Verkehrsunfall am 18. April in Lindlar-Niederhabbach – weiterer Zeuge gesucht

Lindlar (ots) – Nach dem folgenschweren Verkehrsunfall vom 18. April in Lindlar-Niederhabbach, bei dem ein 59-jähriger Radfahrer getötet und sein 64-jähriger Begleiter schwere Verletzungen erlitten hatte, sucht die Polizei nach dem Fahrer eines hellblauen VW Golf Plus oder Sportsvan. Der Wagen muss nach Zeugenangaben etwa zum Unfallzeitpunkt (gegen 17.50 Uhr) auf der L 302 zwischen Frielingsdorf und Niederhabbach unterwegs gewesen sein, so dass die Insassen – ein älteres Pärchen – eventuell wichtige Angaben zum Unfallgeschehen machen können. Der Fahrer soll groß und schlank gewesen sein. Für Hinweise ist das Verkehrskommissariat in Wipperfürth ist telefonisch unter der Rufnummer 02261 81990
erreichbar.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere