Lindlar – Bereits zum dritten Mal findet im Rathaus-Foyer eine Ausstellung mit dem Malkids von Iris Kappe-Pohl statt. Unter dem Titel „Meine Welt hat Farben „ – Kinder malen und gestalten – präsentieren die 7 bis 14-Jährigen die Ergebnisse ihrer Workshops bei Iris Kappe-Pohl. Gezeigt werden Arbeiten in Acryl, Tusche und Aquarellfarben, Pastell – und Ölkreiden. Mit unterschiedlichen Techniken, wie z.B. Mischtechniken, Strukturtechniken, Lasuren, Spachteltechniken und Collagen entstehen unter Einsatz von „wertfreiem “ Material (Papier, Pappe, Sand, Kaffee, Steinmehl, Muschelkalk, Eischalen u.v.m.) interessante Muster und Strukturen – „Berühren erlaubt!!!“

Im Vordergrund der Workshops steht für Iris Kappe-Pohl das Experimentieren und das „angstfreie“ Umgehen mit Farbe u. Material, die Freude am Tun und das offene, tolerante Umgehen mit – und untereinander.

Vernissage: Freitag, 02. November 2018, 18.00 h im Rathaus-Foyer Lindlar. Die Ausstellung ist bis zum 23.11.2018 zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist unter Telefon: 02261-9989-885, oder per Mail unter: redaktion@oberberg-nachrichten.de direkt erreichbar.

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere