Lindlar Bereits zum dritten Mal findet im Rathaus-Foyer eine Ausstellung mit dem Malkids von Iris Kappe-Pohl statt. Unter dem Titel „Meine Welt hat Farben „ – Kinder malen und gestalten – präsentieren die 7 bis 14-Jährigen die Ergebnisse ihrer Workshops bei Iris Kappe-Pohl. Gezeigt werden Arbeiten in Acryl, Tusche und Aquarellfarben, Pastell – und Ölkreiden. Mit unterschiedlichen Techniken, wie z.B. Mischtechniken, Strukturtechniken, Lasuren, Spachteltechniken und Collagen entstehen unter Einsatz von „wertfreiem “ Material (Papier, Pappe, Sand, Kaffee, Steinmehl, Muschelkalk, Eischalen u.v.m.) interessante Muster und Strukturen – „Berühren erlaubt!!!“

Im Vordergrund der Workshops steht für Iris Kappe-Pohl das Experimentieren und das „angstfreie“ Umgehen mit Farbe u. Material, die Freude am Tun und das offene, tolerante Umgehen mit – und untereinander.

Vernissage: Freitag, 02. November 2018, 18.00 h im Rathaus-Foyer Lindlar. Die Ausstellung ist bis zum 23.11.2018 zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche befindet sich aktuell in der Vorbereitung zum Studium. Sie absolviert in unserer Redaktion ihr Jahrespraktikum. Im Anschluss will Sie "Medienmanagement" studieren. In unserer Redaktion ist sie aktuell für den Newsdesk zuständig und hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist unter redaktion@oberberg-nachrichten.de direkt erreichbar.

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere