Zum 17. Mal fand der Dukat Cup, das traditionelle Fußball-Benefizturnier, diesen Sommer statt. Wie im letzten Jahr geht der Erlös des Turniers an den 2016 gegründeten Förderverein für Kinder und Jugendliche in Lindlar e. V.

Der Vorstand des Fördervereins (auch kurz KiJu genannt) freut sich, dass trotz des schechten Wetters in diesem Jahr eine neue Rekordsumme in Höhe von 5.400 € zustande kam und bedankt herzlich bei allen Sponsoren und Werbepartnern aber vor allem auch bei den vielen freiwilligen Helfern und beteiligtene Mannschaften, die die erfolgreiche Veranstaltung für den guten Zweck seit bereits 17 Jahren möglich machen. Der Erlös kommt Kindern und Jugendlichen sowie unschuldig und in Not geratene Familien in der Gemeinde Lindlar auf vielfätige Weise zugute. Weitere Informationen zum Förderverein für Kinder und Jugendliche in Lindlar e.V. finden Sie unter www.kiju-lindlar.de. Alle Infos, Bilder und Berichte zum Dukat-Cup unter www.dukatcup.de.

Foto: Förderverein für Kinder und Jugendliche in Lindlar e.V.

Quellennachweis: Förderverein für Kinder und Jugendliche in Lindlar e.V.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere