Gummersbach – Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle am späten Mittwochabend (06.09.) konnte ein Autofahrer keine gültige Zulassung vorweisen. Gegen 22:40 Uhr hielten die Beamten den 22-jährigen Wiehler auf einem Parkplatz eines Baumarkts an der Vollmerhauser Straße an. Bei der Kontrolle stellt sich heraus, dass der junge Mann die Kennzeichen vom Auto seiner Mutter auf dem VW Golf anbrachte. Er fuhr somit ohne Zulassung und Versicherungsschutz durch den öffentlichen Verkehrsraum.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von:

Ihr Kommentar zum Thema