Gummersbach – Die freie Theatergruppe der Städtischen Kindertagesstätte „Flohkiste“ in Lantenbach hat sich weit über den Stadtteil hinaus einen Namen gemacht. Die Laienschauspieler aus Kindern, Personal und Eltern der Kita verzauberten zuletzt beim Weltkindertag in der Innenstadt ihr Publikum.

Jetzt wird das neue Stück von Autorin und Erzieherin Dagmar Finger erstmals auf der Bühne gezeigt: Am Freitag, 11. Dezember 2015, wird „Die Puppenprinzessin“ um 18 Uhr in der Aula Moltkestraße des Städtischen Lindengymnasiums aufgeführt.

In dem zauberhaften Märchenstück geht es um eine Puppe, deren sehnlichster Wunsch es ist, einmal Prinzessin zu sein. Doch leider bleibt der Wunsch zunächst unerfüllt…

Kleine und große Freunde von Kindergeschichten sollten sich diese Aufführung auf keinen Fall entgehen lassen.

Der Eintritt kostet 4 Euro für Erwachsene und 2 Euro für Kinder ab 6 Jahren. Karten sind an der Abendkasse erhältlich, können aber auch über die Kindertagesstätte „Flohkiste“ reserviert werden: Telefon 02261/23984, info@flohkiste-kiga.de.

In jedem Fall sollten die Besucher ein LED-Teelicht in der Tasche haben.

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema