Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Gummersbach NachrichtenJunge MenschenOberberg

Berufskolleg Oberberg als „Finanzhelden“ ausgezeichnet

ARKM.marketing

Flosbach verleiht Preis

Schüler der 13. Klasse des Kaufmännischen Berufskollegs Oberberg aus Gummersbach sind bei einem Wettbewerb der Schufa Wirtschaftswerkstatt mit dem „Finanzhelden-Preis“ ausgezeichnet worden. Der oberbergische Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Flosbach (CDU) übergab den Preis und das Preisgeld in Höhe von 500 Euro in Berlin, nachdem er eine Grundsatzrede zum Thema Finanzwissen gehalten hatte.

24 Fragen zu den Themen Kredite & Verträge, Konsum und Datenschutz mussten die Schüler des Berufskollegs Oberberg beantworten. Sie gewannen den Wettbewerb mit im Durchschnitt 256 von 288 Punkten.

Fotos: Catrin Krawinkel
Fotos: Catrin Krawinkel

„Gerade als Finanzpolitiker freut es mich sehr, den Preis an eine oberbergische Schule überreichen zu können“, sagte Flosbach nach der Verleihung. Spontan lud der Bundespolitiker die Schüler im Anschluss an die Veranstaltung in den Bundestag ein und diskutierte rund eine Stunde mit den Schülern über aktuelle politische Themen.

Mit der Wirtschaftswerkstatt stärkt die Schufa die Finanzkompetenz junger Menschen. Das dreijährige Bestehen der Bildungsinitiative wurde mit einem Jugendgipfel in Berlin mit rund 150 Schülern und Lehrern gefeiert.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"