Hinweis zu externen Verlinkungen
Gummersbach NachrichtenMittelstandOberbergSoziales und BildungVerschiedenes

Aus der Region für die Region – Aggerverband bezieht Strom von AggerEnergie

ARKM.marketing

Gummersbach – Unter Dach und Fach: Mit der Vertragsunterzeichnung durch Vertreter der beiden regionalen Unternehmen wurde jetzt die Stromversorgung des Aggerverbandes durch AggerEnergie über einen Zeitraum von drei Jahren besiegelt. Der regionale Energiedienstleister konnte sich bei einer europaweiten Ausschreibung des Aggerverbandes mit dem wirtschaftlich günstigsten Angebot gegen die Mitbewerber durchsetzen.

AggerEnergie ist nun für die Lieferjahre 2019 bis 2021 mit der Beschaffung und Lieferung von elektrischer Energie für die 49 Großabnahmestellen wie Wasser-, Klär- und Pumpwerke sowie das Verwaltungsgebäude des Wasserwirtschaftsunternehmens beauftragt. Auf Anforderung des Aggerverbandes wird die AggerEnergie während der Vertragslaufzeit rund 24.000.000 kWh/Jahr, verteilt auf jeweils sechs Tranchen pro Lieferjahr, an der Strombörse beschaffen und an das Wasserwirtschaftsunternehmen ausliefern.

Zur Vertragsunterzeichnung trafen sich Thorsten Falk (Ständiger Vertreter des Vorstandes und Abteilungsleiter Administration und Recht beim Aggerverband), Prof. Dr. Lothar Scheuer (Vorstand Aggerverband), Frank Röttger (Geschäftsführer AggerEnergie) und Axel Heil (Leiter Key Account-Management bei der AggerEnergie) (v.l.). (Quelle: AggerEnergie GmbH)
Zur Vertragsunterzeichnung trafen sich Thorsten Falk (Ständiger Vertreter des Vorstandes und Abteilungsleiter Administration und Recht beim Aggerverband), Prof. Dr. Lothar Scheuer (Vorstand Aggerverband), Frank Röttger (Geschäftsführer AggerEnergie) und Axel Heil (Leiter Key Account-Management bei der AggerEnergie) (v.l.). (Quelle: AggerEnergie GmbH)

„Durch dieses große Auftragsvolumen konnte bereits jetzt das aktuell günstige Strompreisniveau mittelfristig gesichert werden“ , freuen sich Axel Heil, Leiter des Key Account-Managements bei der AggerEnergie, und Thorsten Falk, Abteilungsleiter Administration und Recht beim Aggerverband, unisono.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"