Musikertreffen am 14.04.2018 in der Schützenhalle Kaltenbach

Engelskirchen – Zum vierten Mal findet es jetzt schon statt und es wächst weiter, die Slots für den Abend sind bereits restlos vergeben, einzig Nachmittags sind noch zwei Slots an Kinderbands oder Newcomer zu vergeben.

Es wächst weiter, heißt in diesem Fall, zum ersten Mal wird schon nachmittags um 15.00 Uhr angefangen. Um dem Nachwuchs und den jungen Künstlern die Chance zu geben dabei zu sein und um den Abend etwas entzerren zu können – so war der Gedanke.

Plakat: Heiko Gauditz

Doch auch in diesem Jahr ist der Wusch mitzumachen bei vielen Künstlern und Bands so groß, das bereits nach der ersten Bekanntgabe des Termins schon fast alle Slots vergeben waren und nun der Abend mit durchaus bekannten Größen der Region prall gefüllt ist.

Die Organisatoren sind, ob der großen Nachfrage, am überlegen, ob im Jahr 2019 nicht eventuell sogar zwei Tage machbar sind.
Wer an den zwei freien Nachmittags Slots interessiert ist, der meldet sich bitte unter: info@musikertreffen.com

Weitere Informationen gibt es auf Facebook (https://www.facebook.com/groups/342565589264431/) und in Kürze auch unter www.musikertreffen.com die Seite befindet sich allerdings noch im Aufbau.

Wie in jedem Jahr, ist es wieder so, das „alle“ ihren Obolus leisten, das heißt, das nicht nur die Zuschauer den Eintritt von 5,00 € zahlen sondern auch jeder teilnehmende Musiker Jugendliche bis 16 Jahre bezahlen die Hälfte also 2,50 €.

Ebenfalls wie jedes Jahr gehen die kompletten Einnahmen, nach Abzug der Unkosten, an einen guten Zweck. Diesmal wird die Spende an den Verein „ Mukoviszidose Selbsthilfe Oberberg“ (www.muko-oberberg.com) gehen.

Natürlich freuen sich die Organisatoren auch über jede Art von Sponsoring, welches es möglich machen würde den Spendenbetrag zu erhöhen.

Im Abendprogramm treten unter anderem auf: Die Breakdown Blues Band, Backdraft, Grain of Truth, Between & Beyond, Schattenspiel, Ladybug Lounge, Super Thousand, El-Mar & the Bandleader, Meinschu, Kaufhaus Dahl und die Happy Vaginas.

In der größeren Umbaupause zwischen 18.00 und 19.00 Uhr, werden als Gäste die „ Bielsteiner Raketen“ auftreten.

Quelle: Heiko Gauditz

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema