Hinweis zu externen Verlinkungen
Bergneustadt NachrichtenBlaulichtreport OberbergOberberg

Bergneustadt: Räuberischer Diebstahl – Ladendiebe flüchten mit Kind

ARKM.marketing

Bergneustadt (ots) – Nach einem Ladendiebstahl in einem Verbrauchermarkt hat die Polizei am Montag (27.6.) einen 27-Jährigen festgenommen. Der 27-jährige Bergneustädter hatte Käse, Wurst und Eier in einen Kinderwagen mit Kind geladen. Als er die Kasse passierte ohne die Waren zu bezahlen, sprach ihn ein Angestellter an.

Der 27-Jährige ergriff daraufhin sofort die Flucht. Mit dem Kinderwagen, dem Kind und dem Diebesgut rannte er aus dem Geschäft und flüchtete in Richtung Hohler Straße. Der 27-Jährige war im Geschäft in Begleitung eines bisher unbekannten Mannes. Dieser hinderte den Angestellten zunächst daran, die Verfolgung seines Komplizen aufzunehmen. Er stieß ihn zu Boden, wobei sich der Angestellte leichte Verletzungen zuzog. Anschließend flüchtete der Unbekannte über einen Verbindungsweg zwischen der Breslauer Straße und der Straße Sonnenkamp.

Trotz der Verletzungen nahm der Angestellte die Verfolgung des 27-Jährigen auf. Die hinzugerufene Polizei konnte den Flüchtigen kurze Zeit später, in der Nähe seiner Wohnanschrift in Bergneustadt festnehmen. Das Diebesgut wurde sichergestellt. Der Beschuldigte wurde nach seiner Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt. Auf ihn wartet nun ein Strafverfahren.

Der zweite Täter ist weiterhin flüchtig. Es handelt sich um einen 27-30 Jahre alten Mann mit kräftiger Statur, dunklem Vollbart und dunklen kurzen Haaren. Zur Tatzeit trug er eine ¾ Jogginghose und einen grauen Kapuzenpullover.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter 02261 81990.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"