Reichshof-Eckenhagen – Beim Eckenhääner Vogelschießen auf den Vogel des Schützenkönigs setzte sich Thomas Friedrichs mit dem 79. Schuss gegen 8 Mitbewerber durch und holte den Vogel von der Stange. An seiner Seite wird ihn seine Partnerin Carola Bergner durch die kommende Saison begleiten.

Bereits am Samstag fanden die Krönungen der am vergangenen Sonntag ermittelten Majestäten statt. Eine besondere Ehrung erfuhr der neue Kaiser Jürgen Mahling. Ihm wurde die höchste Auszeichnung der Allgemeinen Schützengesellschaft 1857 e.V. zu Eckenhagen nämlich der „Große Verdienstorden am Bande“ verliehen.

Mit dem Frühschoppen nach Eckenhääner Art findet das Fest am Montag mit den Ehrungen einiger Mitglieder zu bestehenden Jubiläen und den Ehrungen zu den Vereinsmeisterschaften seinen Ausklang.

Quellennachweis: Schützengesellschaft1857 e.V. zu Eckenhagen

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von:

Ihr Kommentar zum Thema