Deutschland lebt von Innovationen. Daher ist auch die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit von deutschen Unternehmen eng an die Entwicklung neuer Ideen, Technologien und Produkte gekoppelt. Doch im Gegensatz zu zahlreichen EU-Ländern gehen Unternehmen in Deutschland, die in Forschung und Entwicklung investieren, aus steuerlicher Sicht leer aus. Die Krux dabei beschreibt Dr. Manuel Koch, Managing Partner der Stuttgarter Kanzlei LKC International: „Eine steuerliche Förderung der Investitionen deutscher Unternehmen in Forschung und Entwicklung findet weder für ihre Forschungs- und … weiterlesen »

ON - Oberberg Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere