Der Deuter Giga Bike kombiniert die Vorteile eines hochwertigen Tagesrucksacks mit der technischen Ausstattung eines Fahrradrucksacks. So verfügt der Deuter Giga Bike über ein großes Hauptfach, ein zweites großes Fach passend für einen 15,6″ Notebook sowie eine große Organizertasche mit Reißverschluss auf seiner Vorderseite. Zwei elastische Seitentaschen, ein gut ausgepolsterter Boden und ein Kartenfach runden den Rucksack optimal ab. Damit man auf dem Weg ins Büro, in die Uni oder in die Schule nicht ins Schwitzen gerät, ist der Deuter Giga Bike mit einem Rückensystem mit Netzhüftflossen ausgestattet. Der gut verstellbare Brustgurt, die Kompressionsriemen und eine reflektierende Blinklichthalterung dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Fahrradrucksack mit dem bewährtem Airstripes Rückensystem

Foto: pixabay.com

Wer sich bei jedem Wetter auf sein geliebtes Bike schwingt, der benötigt einen guten Rucksack, der auch langlebig, wetterfest und vor allem geräumig ist. Ein gelungenes Äußeres ist aber auch von Vorteil. Der Deuter Giga Bike kann all das bieten und punktet noch dazu mit zusätzlichen Features, die ihn zu einem wirklichen Allrounder machen.

Das in der Praxis bereits bewährte Rückensystem namens “Airstripes” besteht aus zwei Polstern und einem Lüftungskanal entlang der Wirbelsäule, es sorgt dafür, dass der Rücken des Trägers auch bei schnellem Tempo trocken bleibt. Das große Fach ist in zwei Kammern geteilt, sodass ein Laptop schonend mitgeführt werden kann und noch dazu ausreichend Stauraum für weitere wichtige Dinge bleibt. Insgesamt weist der Rucksack ein Packvolumen von 28 Litern auf. Eine Regenhülle ist am Rucksack angebracht und bietet auch bei schlechten Sichtverhältnissen hervorragende Sichtbarkeit. Reflektoren und eine hilfreiche Haltevorrichtung für ein Blinklicht erhöhen die Sicherheit im Straßenverkehr noch zusätzlich.

Praxistauglicher Rucksack

Es gibt es zurzeit noch keine Rezensionen. Auch Berichte von Nutzern sucht man noch vergeblich. Die Angaben aus dem Produktdatenblatt sind aber mehr als vielversprechend und man kann annehmen, dass es sich um einen überaus praktischen und gleichzeitig auch hochwertigen Rucksack handelt.

Der Hersteller ist seit Langem für seine hochwertige Verarbeitungsqualität bekannt. Die Modelle sind überaus beliebt und man sieht sie auch häufig auf der Straße. Der Business-Bike-Rucksack ist manchem Nutzer vielleicht etwas zu sperrig, allerdings passt wirklich sehr viel an Material hinein.

Dieser Artikel Der optimale Fahrradrucksack stammt vom ARKM-Wirtschaftsmagazin: Mittelstand-Nachrichten.

… weiterlesen »

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Veröffentlicht von:

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.