GummersbachMatthias Steiner wurde als Gewichtheber berühmt. Gestern lernten die Besucher vom EKZ Bergischer Hof den ehemaligen Hochleistungssportler und Olympiasieger als symphatischen Schlagersänger kennen.

EKZ Bergischer Hof präsentiert Stars & Sternchen

Im Herzen der Kreisstadt gelegen ist das älteste Einkaufszentrum EKZ Bergischer Hof. Zusammen mit seinen Mietern (Karstadt, Deichmann, …) lässt sich die alteingesessene Gummersbacher „Bummelmeile“ immer wieder was Neues für seine Gummersbacher Besucher einfallen. Neben den traditionellen saisonalen Veranstaltungskonzepten (Oktoberfest, Weihnachtsmarkt usw.) lädt das Einkaufszentrum Gummersbach immer wieder neue und auch altbekannte Gesichter zu sich ein. Nahezu alle Größen aus der Schlagerszene gaben sich beim EKZ Bergischer Hof die Ehre.

Olympiasieger Matthias Steiner nun Schlagersänger

Gestern besuchte Matthias Steiner das EKZ an der Kaiserstraße. Matthias Steiner kennen wahrscheinlich die meisten noch als „kantigen Gewichtsheber“ aus dem Fernsehen. Der gebürtige Österreicher ließ sich im Jahr 2008 in Deutschland einbürgern und bedankte sich im selben Jahr direkt mit einem Europameister- und Olympiasieg im Gewichtheben. 2013 zog sich Steiner aus dem aktiven Sport zurück und begeistert seit dem das Publikum von zahlreichen Fernsehshows. Unter anderem gehörte er mit zu den Protagonisten von Let´s Dance (RTL) oder kämpfte bei der ProSieben Spieleshow „Schlag den Raab“. Anfang 2017 nahm er zuletzt an der RTL Gesangsshow „It Takes 2“ erfolgreich teil und erhielt im Anschluss vom Plattenlabel „Telamo“ einen Plattenvertrag.

Und genau das war der Grund für den Besuch im EKZ Bergischer Hof. Matthias Steiner präsentierte Musikstücke aus seiner neulich erschienenen CD „zurückgeliebt“. Die Gummersbacher Besucher freuten sich über den neuen Schlagerstar und hatten sichtbar viel Spaß an seiner Darbietung. Rüdiger Hockamp (Agentur Team 3) war vor Ort für die Organisation des Events und die Moderation zuständig. In seiner sehr sympathischen Art und Weise entlockte – der wohl bekannteste und glaubwürdigste Eventprofi aus Oberberg – mit lockeren Fragen interessante Neuigkeiten aus dem Nachwuchsstar.

Zum Schluss erhielten wieder alle Gäste die Möglichkeit, Matthias Steiner näher zu kommen. Die Autogrammstunde war hierfür eine tolle Gelegenheit. Natürlich gab es auch die Möglichkeit das Album direkt käuflich zu erwerben. Für ein kostenloses Musikevent eine Selbstverständlichkeit. Am Ende muss der Star ja auch finanziell unterstützt werden…

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche

Sven Oliver Rüsche ist Herausgeber der Oberberg-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002.

Ihr Kommentar zum Thema