ArchivKommunenTourismusVeranstaltungenVerschiedenesWiehl Nachrichten

Wiehl: „Nathans Töchter“ – Musikalische Lesung in der Burg Bielstein

Wiehl-Bielstein – Am Mittwoch 18.05.2016 gastiert die Musikerin und Sprecherin Cathrin Alisch um 20.00 Uhr im Rahmen des ForumXXelle in der Burg in Bielstein. Cathrin Alisch (Sprache, Geige, Gitarre, Gesang) vertont Texte christlicher, jüdischer und muslimischer Lyrikerinnen.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Wie erleben Frauen Gewalt und Krieg, Flucht, Vertreibung, Exil und Einsamkeit? Welche Worte finden sie für Sehnsucht, Suche, Liebe, und welchen Halt finden sie in ihrer jeweiligen Religion? Wie beschreiben sie die Schönheit der Natur, wie ihre Verwurzelung darin und wie ihre Wünsche an die Zukunft? Die Texte christlicher, jüdischer und muslimischer Dichterinnen zeigen auf oft leise Weise Kraft und Verletzlichkeit zugleich.

Das Programm verbindet die Worte über viele Neuvertonungen und diverse Instrumente mit Musik, schafft damit begehbare Brücken zwischen den Vielfältigkeiten der Sprachkulturen und geleitet das Publikum assoziativ durch das weibliche Reich der Poesie. In diesem Programm greift Cathrin Alisch mit Liedern und Texten die Gemeinsamkeiten von Dichterinnen mit verschiedenem religiösen Hintergrund auf, fragt nach den Stimmen der Frauen angesichts der Gewaltbereitschaft unserer Zeit und lädt damit auf poetische Weise nicht nur zu einem interkulturellem und interreligiösem Dialog ein, sondern auch dem zwischen Mann und Frau.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"