Am Sonntag, den 10.10.2010, findet in Waldbröl, Fort Ommeroth, das große Crossgolf-Turnier des Vereins Crossgolf Waldbröl e.V. statt.

Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr.

Auf dem weitläufigen ehemaligen Militärgelände „ Fort Ommeroth“ wird ein Parcours mit 9 Zielen von etwa 1200 m Länge bespielt.

Für das Turnier selbst ist die Anmeldung ab sofort eröffnet.
Maximal 50 Startplätze werden vergeben. Eine Anmeldung ist daher nur so lange möglich, bis die verfügbare Anzahl der Startplätze ausgeschöpft ist.
Die Startgebühr für das Turnier beträgt 10,– Euro.

Der Parcours wird mit normalen Golfbällen gespielt. Es dürfen maximal 2 Golfschläger eingesetzt werden.

Zu gewinnen gibt es interessante Sachpreise und exklusive Preise für die ersten 3 Plätze.
Gespielt wird der Parcours in 5er Flights und in Einzelwertung.
Die Siegerehrung wird gegen 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr stattfinden.

Für Besucher und Teilnehmer des Turniers wird es den ganzen Tag über weitere Attraktionen geben.
So zum Beispiel die Möglichkeit, am Büchsen- und Torwandschießen mit Golfbällen teilzunehmen. Hier wird aus Sicherheitsgründen mit almost- Golfbällen gespielt, die etwas leichter sind als normale Golfbälle, dafür aber auch keinen Schaden anrichten.

Am selben Tag findet das jährliche Herbst-Reitturnier auf dem unmittelbar angrenzenden Gut Ommeroth statt.
Es lohnt sich also auf jeden Fall, als Teilnehmer oder Zuschauer die Veranstaltung zu besuchen, denn es gibt einiges zu sehen und zu erleben.
Für Speisen und Getränke ist selbstverständlich reichlich gesorgt.

Weitere Informationen zum Trendsport Crossgolf gibt es auf der Website http://www.crossgolf-germany.de
Die Anmeldung zum Crossgolf-Turnier ist online über das Anmeldeformular auf der Website http://www.crossgolf-germany.de/56683.html möglich.

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von:

Ihr Kommentar zum Thema